Spezialisierung in der assistierten Reproduktion, künstliche Befruchtung und IVF
corner head left
IMSI
corner head right

IMSI (Intrazytoplasmische Morphologisch Selektierte Spermien Injektion)

Barcelona  23/12/2013

Was bedeutet IMSI?
Die Abkürzung IMSI steht für den englischen Ausdruck Intracytoplasmic Morphologically Selected Sperm Injection, zu Deutsch: Intrazytoplasmische Morphologisch Selektierte Spermien Injektion oder intracytoplasmatische Injektion morphologisch ausgewählter Spermien. Es handelt sich hierbei um eine neue Technik, die eine verbesserte Auswahl der Spermien anhand deren Morphologie oder Gestalt ermöglicht.

Wie funktioniert IMSI?
Um die Spermien besser nach deren Morphologie auszuwählen, benötigt man ein speziell für diese Technik geeignetes Mikroskop mit hoher Auflösung. Normalerweise verwendet man bei der ICSI-Technik eine 200-fache und 400-fache Vergrößerung. Für eine IMSI hingegen muss ein Mikroskop der neuesten Generation mit einer bis zu 16.000-fachen Vergrößerung verwendet werden. Dieser erhebliche Vergrößerungsunterschied der Spermien ermöglicht es, Anomalien und Defekte der Spermatozoiden zu sehen und festzustellen, die bei einer 400-fachen Vergrößerung nicht hervortreten. Auf diese Art und Weise können absolut normale und gesunde Spermien ausgewählt werden.


Welche Anomalien und Defekte können mit der IMSI-Technik festgestellt werden, die bei einer ICSI-Technik nicht erkannt werden?
Außer der Form des Kopfes und der Geißel des Spermiums, können Vakuolen im Zellkern des Spermatozoides beobachtet werden. Diese Vakuolen sind ähnlich kleiner Flüssigkeitsbläschen im Kopf der Spermien, wo sich der Zellkern befindet, die eventuell mit Anomalien der DNA einhergehen.

 
Bild 1. Spermatozoid mit einer Vakuole



Bild 2. Spermatozoide mit Vakuolen


Bild 3. Spermatozoid mit Vakuolen


.Bild 4. Spermatozoid mit einer großen Vakuole


Bild 5. Spermatozoid mit kleinen Vakuolen.


Bild 6. Normales Spermatozoid im Vergleich zu einem amorphen mit Vakuolen


Bild 7. Ansicht der Spermatozoiden bei einer 200-fachen Vergrößerung ohne IMSI

Welche Verbesserungen bietet IMSI?
Wenn wir die ICSI-Technik mit morphologisch ausgewählten Spermien (IMSI) durchführen, erhöht sich die Möglichkeit einer normalen Entwicklung des Embryos und somit einer Schwangerschaft. Außerdem verringert sich bei einer IMSI die Schwangerschaftsabbruchsrate um die Hälfte.

Welchen Patienten kommt eine IMSI zugute?
Im Prinzip können alle Patienten aus dieser Technik einen Vorteil ziehen, insbesondere nützt die IMSI aber Patienten mit einem hohen Prozentanteil morphologisch anomaler Spermien. Auch Patienten, die in vorhergegangen Zyklen nicht den gewünschten Erfolg verzeichnen konnten, kommt diese Technik zugute. Des Weiteren ist diese Technik auch für Patienten, bei denen zuvor aus unbekannten Gründen eine Fehlgeburt oder ein Schwangerschaftsabbruch aufgetreten ist, geeignet.


Die neueste Mikroskopgeneration für IMSI
Das Institut CEFER verwendet für IMSI die neueste und fortgeschrittenste Mikroskopversion aus dem Hause Leica Microsystems™, die eine bis zu 16.000-fache Vergrößerung ermöglicht. Andere Versionen erreichen nur eine 6.000-fache Vergrößerung.

"Die Eigenmarken Dritter, die auf der Webseite erscheinen, dienen einzig zu informativen Zwecken, zur Darstellung oder verbesserten Beschreibung der jeweiligen Behandlungen. Die jeweilige Firma erhält hierfür in keiner Weise eine Vergütung und es besteht keine kommerzielle Verbindung zu Werbungszwecken zwischen den beteiligten Parteien.“







Print Send to a friend
 
corner head left
Informationen anfordern
corner head right
Warning: rename(/var/www/institutocefer.com/old/comitium.log,/var/www/institutocefer.com/old/20190718_233708comitium.log): Permission denied in /var/www/institutocefer.com/old/admin/lib/db/BabLog.php on line 85
Hier erhalten Sie mehr Information und einen orientativen Kostenvoranschlag von dieser Technik.

Mit männlichen Partner

Mit weiblich Partner

Keine Partner

* Obligatorische Felder
corner head left
Wo sind wir?
corner head right
Centros Cefer
corner head left
Kontakt
corner head right
corner head left
Ihre Meinung
corner head right

Hast du getan jede Behandlung in unseren Kliniken?

Yes Nein

Was können wir verbessern?

*
Sie müssen in das Textfeld kopieren, die 6 Zeichen 0 bis 9 und A bis F
Pulse para ver el Certificado de Web de Interes Sanitario
Medical Center > BARCELONA Teknon Cefer CLEARANCE 21
C/Marquesa de Villalonga nº 12 - 08017 Barcelona - Spanien - Tel. 93 254 60 70 - Fax. 93 242 89 78 - Google Maps
Medical Center > Cefer VALENCIA
C/Vicente Ríos Enrique, nº 7 - 46015 - Valencia - Spanien - Tel. 963 47 35 43 - Fax. 96 080 01 75 - Google Maps
Medical Center > Cefer LLEIDA
C/Governador montcada nº 13, bajos - 25002 Lleida - Spanien - Tel. 973 27 30 69 - Fax. 97 304 99 35 - Google Maps
Samenbank > BARCELONA Cefer VALERO
C/Valero nº 7 bajos - 08021 Barcelona - Tel. 93240 40 60 - Fax 93 242 89 73 - Google Maps
Privatsphare und datenschutz